Bad_Essen


Bad Essen
Kath. Kirche St. Maria Himmelfahrt
Umbau 2008

Kath. Kirche St. Maria Himmelfahrt, Bad Essen, Umbau 2008 (1)

Bad Essen

Kath. Kirche St. Maria Himmelfahrt, Bad Essen, Umbau 2008 (2)

Bad Essen

Hauptwerk, Manual I
Prinzipal 8’
Gedackt 8’
Oktave 4’
Nachthorn 2’
Mixtur 4-fach 1 1/3’
Trompete 8’
Rückpositiv, Manual II
Rohrpommer 8’
Flöte 4’
Prinzipal 2’
Sesquialtera 2-fach
Rohrschalmey 8’
Tremulant
Pedal
Subbaß 16’
Offenbass 8’
Mixtur 3 fach 2 2/3’
Fagott 16’

Tontraktur mechanisch, Registertraktur elektrisch, Handregister und zwei Freie Kombinationen, Einzelbabsteller für Zungen und Mixturen.

Die Orgel wurde 1970 von der Firma Stockmann, Werl, für die St. Hedwigs-Kirche in Gelsenkirchen gebaut. Nach Schließung der Kirche wurde das Instrument nach Bad Essen versetzt. Hierbei wurde für Hauptwerk und Pedal ein neues Gehäuse gebaut.